Diamonds Thudufushi, Paradise on Earth

Kommen wir zum letzten Hotel, welches wir auf den Malediven besucht haben. Unser letzter Stop ist das Diamonds Thudufushi gewesen. Die Insel des Resorts liegt circa 30 Minuten Flugzeit von Malé entfernt. Es besteht ebenfalls die Möglichkeit mit einem Boot die Insel zu erreichen, jedoch wäre man dann rund zwei Stunden unterwegs.

Our last stop on the Maldives was the beautiful and idyllic Diamonds Thudufushi Hotel. You can reach the island within 30 minutes by airplane from Malé. It is also possible to take a speed boat but it will take you about 2 hours but it would be a cheaper way to travel.

Wir wurden sehr herzlich von der lieben Jessica begrüßt. Sie hatte sogar gleich eine super Neuigkeit für uns bereit gehalten. Wir haben die Möglichkeit bekommen, eine Nacht in einem Strandbungalow zu übernachten und für zwei weitere Nächte in eine riesige Wasservilla zu gehen. Normalerweise wird diese Kategorie für bis zu sechs Personen bereitgestellt. Da aber bereits das Ende der Saison bevor stand, hatten wir die Ehre hier zu nächtigen. Hier findet Ihr natürlich ein paar Impressionen.

A boat picked us up at the landing pier and on it was Jessica whom welcomed us with a big smile. She surprised us with an upgrade, we were able to stay one night in a beach bungalow and the other two nights the hotel managed to give us a huge water bungalow which is actually for up to 6 people. Thank you again Jessica for this surprise!

keywestgateshotel keywestgateshotel2

Bei dem Diamonds Thudufushi handelt es sich um ein All Inclusive Resort, welches unter sehr hohen Standards geführt wird. Oftmals assoziiere ich mit einem All Inclusive Angebot nicht sehr gutes Essen. Wir wurden alle drei mehr als positiv überrascht. Das Essen ist einsame spitze! Es besteht zum einen die Möglichkeit, an einem Buffet zu Abend zu essen und zum anderen im Wasserrestaurant. Die Gäste der Wasservillen erhalten zudem die Chance, jeden Morgen auf der hauseigenen Terrasse zu frühstücken.

The Diamonds Thudufushi is an all-inclusive resort which is operated with very high standards. Usually I don`t expect an all-inclusive Hotel to have a good kitchen but the three of us were surprised by the amazing food. It is delicious! You can either go to the restaurant and enjoy a variety buffet or go to the water restaurant and have a really good menu. If you have a water bungalow and want a more private breakfast you can also have it at your villa. You just have to let them know and fill out a sheet with your order. Juicy fruits, homemade pancakes, eggs and many more things you dream about. I was also really surprised by how many of you know the hotel. 

Hier wird man am Abend vorher gebeten, die Karte mit seinen Wünschen auszufüllen. Von frischen Früchten bis hin zu hausgemachten Pancakes werden hier keine Wünsche offen gelassen. Ich war ausserdem positiv überrascht, wie viele von Euch das Hotel bereits kennen!:)

Meiner Meinung nach kann man im Diamonds Resort so richtig abschalten, da die Insel sehr klein ist. Wer jedoch denkt, dass auf einer kleinen Insel keine Freizeitangebote vorhanden sind, der täuscht sich. Die Insel verfügt über mehrere Sportaktivitäten und täglich neue Ausflüge. Am Abend wird sogar auf einem Wasserpavillon Joga bei Sonnenuntergang angeboten. Kein Wunsch wird hier offen gelassen!:) Hier auch noch einmal ein riesiges Dankeschön an die liebe Jessica und Alessia, die uns diesen Aufenthalt ermöglicht haben. Wir sehen uns ganz bald schon wieder. <3

In my opinion it is the best place to relax and enjoy the quietness of the island. But don`t be irritated by the size of the island, even though they offer a lot of activities for everyone. Daily sport options and different trips which depend on the weekday. In the evening you can even do yoga on a water pavilion while you watch the sunset. We would really like to thank Jessica and Alessia again for their help and making this place feel like home. We will hopefully see you again soon <3

 

keywestgateshotel keywestgateshotel2

 

keywestgateshotel keywestgateshotel2

3 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.