Khalidiya Palace – Abu Dhabi

In Zusammenarbeit mit Khalidiya Palace.

Hallo zusammen,

hier ist auch schon der dritte Blogpost von unserer Abu Dhabi Reise. Ich könnte glaube ich noch zehn weitere verfassen, da wir so viele schöne Fotos gemacht haben. 😀 Aber ich werde mich natürlich auf das Wichtigste beschränken. 😉 In meinem dritten Post möchte ich Euch unser Hotel vorstellen. Es handelt sich um das 5 Sterne Hotel ‚Khalidiya Palace Rayhaan by Rotana‚. Das Hotel liegt wirklich direkt gegenüber vom Emirates Palace, wo mein Freund und ich letztes Jahr im Oktober übernachtet haben. Viele von Euch haben mich gefragt, welches Hotel uns besser gefällt. Natürlich ist kein Hotel in dem ich bisher gewesen bin, ein Vergleich zum Emirates Palace, noch dazu: preislich gesehen liegen hier zwischen Welten. Nichtsdestotrotz: wir sind sehr begeistert von unserer diesjährigen Entscheidung. An erster Stelle steht bei mir grundsätzlich die Sauberkeit und diese ist hier im Hotel wirklich erste Klasse! Die Zimmer werden jeden Tag gereinigt, als auch die Anlage an sich. Der Service ist ebenfalls nicht zu verachten. Man wird tatsächlich auch von jedem Mitarbeiter freundlich begrüßt und angelächelt.
room1

room3
Ein weiterer wichtiger Punkt ist definitiv das Essen. Oh Gott – ehrlich: das Essen ist ein TRAUM! Angefangen vom Frühstück, bis hin zum sagenhaften Abendessen, ist alles perfekt. Morgens gibt es immer ein riesiges Buffet, mit frischen Pancakes, Waffeln, Müsli, Omlett und vielem, vielem mehr. Mittags haben wir uns einmal ein leckeres Stückchen Kuchen in der Cafeteria am Eingang gegönnt, inklusive frischem Eistee – und mit frisch, meine ich wirklich frisch. Wir haben uns zunächst gewundert, wieso die Getränke so lange auf sich warten ließen und haben noch aus Spaß gesagt ‚muss der Eistee erst gemacht werden?‘. Doch tatsächlich – er wurde frisch gemacht. Einfach ein Träumchen. Zu Abend gab es ebenfalls ein riesiges Buffet, welches von Tag zu Tag abgeändert wird. An einem Abend gab es ein sogenanntes ‚Länderessen‘, wo man sich verschiedene Leckereien selbst zusammen stellen konnte.

Werbung
nachtisch

ppool

Wir haben übrigens Halbpension gebucht. Zu unserer Überraschung waren die Getränke beim Frühstück, als auch beim Abendessen, inklusive. Ich kenne es von vielen Hotels so, dass die Getränke bei Halbpension gesondert abgerechnet werden. Somit haben wir hier noch einmal ordentlich Geld sparen können.

room5

Energy Tea by Your Tea.

hotel

room2
Kommen wir zu der Poollandschaft und dem Strandbereich. Der Poolbereich ist sehr groß und sehr gepflegt. Es gehen am Tag immer 3 Mitarbeiter rum und fragen die Gäste, ob sie eine Kleinigkeit an den Pool gebracht bekommen möchten. Die Liegen und Handtücher wurden übrigens kostenlos vom Hotel zur Verfügung gestellt. Somit muss man also keine Handtücher extra von Zuhause mitnehmen. 🙂 An jedem Freitag und Samstag wird eine Früchtebar aufgebaut, wo man sich frische Ananas und Mangos zubereiten lassen kann. Ich habe ehrlich noch nie in meinem Leben so einen leckeren Shake zu mir genommen.

Zusammenfassend kann ich dieses Hotel wirklich sehr weiterempfehlen. Wir werden bei unserem nächsten Besuch allerdings ein Strandhotel in Dubai nehmen. Zwar sind in Abu Dhabi die Strände schöner, aber uns hat Dubai als Stadt tatsächlich noch besser gefallen. Der wohl beste Mix, wenn man das erste Mal in den UAE ist, sind meiner Meinung nach 7 Tage Dubai und 3 Tage Abu Dhabi. 🙂 Hier würde sich das Khalidiya Palace in Abu Dhabi besonders gut eignen, da man sehr zentral gelegen ist.

Solltet Ihr noch Fragen zum Hotel haben, oder natürlich auch andere Fragen bezüglich des Urlaubs, könnt Ihr mir diese wie immer gerne in den Kommentaren stellen. 🙂

room9

pool2

room7

room8

 

10 Comments

  • Das Hotel sieht wirklich super aus! Als ich vor 2 Jahren in Dubai war war ich in einem Hotel etwas weiter außerhalb, dass Mövenpick Hotel Ibn Battuta Gate Dubai. Das lag direkt gegenüber der Bahnstation, das war ganz praktisch, da kam man recht schnell in die Innenstadt. Ich fand es wirklich super schön in dem Hotel und auch in Dubai generell. Es gibt wahnsinnig viel zu gucken! Warst du auch auf dem Goldmarkt? Ich fand es voll schön in den Gassen entlang zu schlendern <3 🙂

    • Oh wie schön! Das Mövenpick haben wir uns auch mal angeschaut. Vielleicht ja beim nächsten Mal – dann verlasse ich mich auf deine Tipps 🙂 Ja total schön gemacht! 🙂 das haben wir letztes Jahr in Dubai gemacht. Ich liebe diese Stadt einfach <3

  • Ich liebe deine Reiseberichte! Du berichtest über alles so ausführlich und transparent, das ist nicht selbstverständlich.
    Mein Freund und ich fliegen dieses Jahr nach Gran Canaria, seine Eltern haben dort ein Ferienhaus und somit sparen wir uns das Geld für unsere erste gemeinsame Wohnung.
    Wenn es im Winter aber an die Urlaubsplanung für nächstes Jahr geht, steht dein Blog ganz oben auf meiner Liste.

    Alles Liebe
    Lisa 🙂

    • Vielen, vielen lieben Dank für deine süßen Worte! <3 es freut mich immer wieder, wenn meine Mühe anerkannt wird. 🙂 Wenn du Fragen hast oder noch mehr Tipps, melde dich jeder Zeit! 🙂

  • Huhu,
    Deine Bilder sind ja ein Traum! Mein Freund und ich fliegen in 2 1/2 Monaten in das selbe Hotel. Wir haben jedoch eine Benachrichtigung erhalten, dass es in der Nähe von dem Hotel Bauarbeiten gibt. Viele Hotelgäste haben geschrieben, dass der Lärm kaum zu hören ist und die Baustellen sich etwas weiter weg befinden. Habt ihr beiden das auch so empfunden?
    Liebe Grüße,
    Kati

    • Die Nachricht haben wir auch bekommen. Schaut das ihr in das Hauptgebäude kommt. 🙂 aber selbst in den anderen Gebäuden bekommt man 0 mit. Weil das Hyatt, was neben an gebaut wird, fast fertig ist. Also total unnötig diese Email. 🙂 keine Sorge. Bei uns war es 10 Tage lang ruhig.

  • Hallo liebe Simone❤️
    Zuerst mal.. Deine Posts sind immer große Klasse ich lese sie so gerne..
    Ich wollte dich gerne fragen wo du gebucht hast ob du mir eventuell eine Empfehlung diesbezüglich geben könntest. Ich möchte nämlich auch in dieses Hotel gehen und dann wollte ich noch fragen. Wie es mit dem Strand aussieht du meintest ja, dass du das nächste mal ein Strand Hotel suchst.. Kann man in diesem Hotel nicht an den Strand ?
    Ich danke dir schonmal und wünsche dir einen schönen 3. Advent mit deinem Verlobten ❣

    • Hallo meine Liebe <3 also wir haben diese Reise auf Expedia gebucht. 🙂 das Hotel hatte einen eigenen privatstrand - klein aber fein. Ich meinte nur das wenn wir das nächste mal nach Dubai fliegen das wir auch dort ein Strandhotel nehmen werden. Dort hatten wir nämlich ein Stadthotel. 🙂 Khalidiya Palace ist nämlich in Abu Dhabi - aber sehr zu empfehlen & nur 1 1/2 Stunden mit dem Auto von Dubai entfernt 🙂 hab viel Spaß!! <3

  • Hi, schöner Bericht – danke Dir. Brauche ich Reisestecker in dem Hotel? Wenn ja welche? Da gibt es leider unterschiedliche Angaben. Auch mit dem Wlan – gibts aufm Zimmer Wlan oder nur in der Lobby? Danke für die Infos!!

    • WLAN gab es nur in der Lobby, leider. Mit den Reisesteckern muss ich gestehen weiß ich leider nicht mehr. :(( Aber du bekommst sonst vor Ort immer sehr günstig welche.:)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.