Springtime and some Travel News

Heute gebe ich Euch endlich mal wieder ein paar Outfit Inspirationen. Dieses Mal rund um das Thema Frühling. Des weiteren gibt wieder ein paar Neuigkeiten von meinen Reiseplänen in diesem Jahr. Da ich ja weiß, dass Euch vor allem dieses Thema immer sehr interessiert, packe ich das ganze mit in diesen Beitrag.:) 

TRAVEL:

In meinem letzten Life Update (hier), hatte ich Euch ja bereits von meinen nächstenWochen berichtet. Hier kommt nun die Fortsetzung.;) Nach der Algarve werde ich für circa zwei Wochen Zuhause sein, denn mein Verlobter wird Onkel. Die Geburt der kleinen Nichte wollten wir natürlich nicht verpassen. Die Vorfreude ist groß, denn endlich kann auch ich das ein oder andere Babykleidchen in rosa kaufen.;)

Mitte Juli geht es dann aber auch schon weiter. Der nächste Stop ist Mailand und kurz darauf geht es weiter nach Ibiza. Nach wie vor: meine absolute Lieblingsinsel in Europa. Im August werde ich mit meiner Mama eine Mutter-Tocher-Reise in Angriff nehmen. Hier sind wir uns allerdings noch nicht zu 100% einig, wo es hingehen soll. Wir tendieren aktuell zu Rhodos oder Kreta. Solltet Ihr ein paar Ideen für uns haben, immer her damit.:)

Im September stehen gleich zwei neue Ziele an. Es geht für mich und meinen Verlobten nach Santorini, worauf wir uns auch schon sehr freuen. Griechenland war schon immer eines meiner liebsten Urlaubsländer, umso mehr freue ich mich eine neue Insel kennenzulernen. Nach Santorini geht es auch wieder mit meiner liebsten Celine weg.:) Hier planen wir aktuell eine kleine Rundreise in Capri/Neapel. Aber dazu bald mehr.:)

Ihr seht, es geht immer recht zügig weiter. Worauf ich mich aber so sehr freue.:) Ich bin gespannt was das Jahr noch zu bieten hat.<3 Unter anderem plane ich nämlich auch mit meiner lieben Steph, welche ich in Marrakech kennen gelernt habe, den ein oder anderen Trip.:)

BEAUTY:

Heute war ich wieder bei meiner liebsten Sylvie von MOOQUI MARBLES in Düsseldorf. Mittlerweile besitzt sie sogar zwei wunderschöne Studios. Wenn Ihr einen wirklich guten und kompetenten Frisör sucht, kann ich Euch Sylvie und ihr Team wärmstens ans Herz legen.

Auch heute wurde ich wieder eingehend beraten. Ich war mit meinem Ansatz am Hinterkopf absolut unzufrieden, da es so dunkel und eingefallen wirkte. Daraufhin wurden ein paar ganz leichte, feine Strähnchen ins Haar gesetzt. Nachdem die Farbe ausgewaschen wurde, haben wir noch eine kühlere Tönung ins Haar gegeben um den minimalen Gelbstich rauszuziehen. Vorne wurde zudem noch ein wenig geschnitten, sodass die Haare hier nicht mehr stumpf runter fallen.:) Ich LIEBE das Ergebnis. Auf dem ersten Foto könnt Ihr die exakte Farbe entnehmen und bei dem zweiten den Schnitt von vorne.:) Wie gefällt es Euch?<3

keywestgateshotel keywestgateshotel2

 

FASHION:

Gestern bin ich ein bisschen crazy gegangen, haha.:) Bei ASOS wurde ich sowas von fündig im Bereich Sommerkleidchen. Quasi eine last minute Bestellung für meine kommende Reise auf die Malediven.:) Schaut unbedingt vorbei. Aktuell sind noch alle Teile verfügbar. <3

 

6 Comments

  • Tolle Reisepläne hast du! Freu mich immer wieder auf einen neuen Beitrag von dir, egal über was 🙂
    Deine Haare sind auch super schön geworden! Tolle Farbe und schöner Schnitt.

    Liebe Grüße
    Svenja

  • Hallo, liebe Simone,
    ja Santorini haben meine Freundin und ich auch mal vor <3
    & deine Haare sehen wunderschön aus 🙂

    Liebste Grüße aus Österreich,
    Babsi <3

  • Sehr schöne Post Idee und wundervolle Haare! Ich muss zugeben du hast mich genauso Inspiriert mit seinen Träumchen wie mich! Schönen Sonntag wünsche ich Dir! 🙂

  • Hi Simone,
    tolle Reiseziele!!:) bin ich schon ganz gespannt.
    mich würde aber besonders Ibiza interessieren…
    letztes Jahr warst du ja auf einer Finca in Ibiza,
    Kannst du aber auch ein gutes Hotel empfehlen? 🙂
    Lieben Dank! <3
    Anja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.