What to do on Ibiza?!

Hi Babes. So now I will give you some must see's and must do's for Ibiza. Hope you like it.

Shopping:
Ibiza is a real Shoppingparadies. You can find so many Hippy Styles on the whole Island. You definitely should visit the two Hippy Markets in Punta Arabi and Las Dalias. We visited for the first time Sant Carles de Peralta and we totally felt in love with this cute little village. Don't forget: the neighboring city Santa Eularia. You can find so many little boutiques close to the beach. So if you want to go shopping on this island – I can recommend the following location: Dalt Villa / Eivissa harbour. Shopping till 23:00 o'clock – this sounds like paradise, right girls?;) You can stroll through the little streets from Dalt Vila and you will find many beautiful boutiques. Oh, and when you're there, you can visit the castle from Ibiza as well. You will have an amazing view about the city.

Ibiza ist ein wahres Einkaufsparadies. Überall findet man den beliebten Hippy Style. Hierzu solltet Ihr definitiv mindestens einen der zwei Hippy Märkte besuchen – einmal in Punta Arabi und einmal in Las Dalias. Die Märkte sind wirklich einen Besuch wert. Dort habe ich auch meine Armbänder gekauft, die Ihr auf Snapchat sehen konntet. Wir haben dieses Mal erstmalig die Orte ‚Sant Carles de Peralta‘ und ‚Santa Eularia‘ besucht. Ich habe mich sofort in die kleinen Städtchen verliebt. In Santa Eularia findet Ihr viele süße Boutiquen entlang der Promenade. Solltet Ihr nach weiteren Einkaufsmöglichkeiten suchen, darf natürlich Dalt Vila und das Hafengebiet von Eivissa nicht fehlen. Ihr findet hier viele kleine Gassen mit individuellen Boutiquen. Und das Beste: die meisten Geschäfte haben bis 23:00 Uhr geöffnet. Ach, und wenn Ihr schon vor Ort seid, besucht vielleicht sogar noch die Burg von Ibiza. Hier habt Ihr einen wunderschönen Blick über die ganze Stadt. 

Ibiza Styles:

 

ibizablogpost4

ibizablogpost3

ibizablogpost2

ibizablogpost1

simonesisichen01

Beaches:
I really love the beaches on Ibiza – especially little bays like the Cala Salada. Last year I told you about that beach in this blogpost. And of course: the Cala Comte. Unfortunately it's really crowded but it's totally worth it. So here are some other nice beaches on Ibiza: Agues Blancas, Cala Boix and Cala Bassa are some of my personal favorites. You should definitely visit the Cala d'Hort. But: the beach is not really nice – here you should bring bathing shoes with you. Nevertheless the view is so nice and it's one of many must-sees on Ibiza. Please eat the Paella at the beach restaurant ‚El Carmen‚. One of the best Paellas I've ever eaten. <3

Ich liebe die Strände auf Ibiza, ganz besonders die kleinen Buchten wie beispielsweise die Cala Salada. Letztes Jahr habe ich bereits einen Blogpost (hier) über diese veröffentlicht. Nicht zu vergessen: die Cala Comte ist immer einen Besuch wert. Leider ist diese Bucht, wie bereits erwähnt, sehr überfüllt. Aber man sollte sie auf jeden Fall einmal gesehen haben. Hier sind noch weitere Strände die mir persönlich sehr gut gefallen: Agues Blancas, Cala Boix und Cala Bassa. Ihr solltet allerdings auch einmal die Bucht Cala d'Hort besuchen, obwohl der Strand ehrlich gesagt nicht sonderlich schön ist. Aber die Aussicht ist atemberaubend. Wenn Ihr hier schwimmen gehen wollt, solltet Ihr auf alle Fälle Badeschuhe mitnehmen.  Wenn Ihr es also zur Cala d'Hort schaffen solltet: geht am Ende des Tages eine Paella im Restaurant ‚El Carmen‘ essen. Mit Abstand eine der Besten, die ich je gegessen habe!

ibizablogpost11

ibizablogpost10

ibizablogpost9

ibizablogpost5

Party:
Okay – if not party on Ibiza, where than?! Ibiza definitely have the best party's on earth.;) My most favorite place is the Ushuaia for Avicii, Martin Garrix and Axwell/Ingrosso. It's next to the beach and in front of the disco Space. The party's in the Ushuaia are from 17:00 o'clock till 0:00 o'clock because it's a still in a hotel area. We never go before 19:00/20:00 o'clock to these party's, because the biggest DJs never come before 22:00 o'clock. After that most of the people are going to other discos like the Space, Pacha and Amnesia. I really can recommend the Pacha for Flower Power and David Guetta. One of the best shows I've ever seen. The tickets are really expensive – but it's totally worth it!!

Okay, wenn nicht auf Ibiza, wo dann? Ibiza hat definitiv die besten Partys auf der Welt.;) Mein persönlicher Favorit ist das Ushuaia, welches direkt an der Playa den Bossa liegt. Die besten Veranstaltungen sind: Avicii, Martin Garrix und Axwell/Ingrosso. Das Ushuaia öffnet um 17:00 Uhr und schließt gegen 0:00 Uhr. Hier handelt es sich nämlich ursprünglich um ein reines Hotel, welches aber tagtäglich Partys mit großen namenhaften DJs veranstaltet. Danach zieht man üblicherweise noch weiter, beispielsweise in das Pacha, Space oder Amnesia. Ich kann Euch die Veranstaltung Flower Power und die von David Guetta absolut weiterempfehlen! Leider sind die Eintritte wirklich teuer, aber es lohnt sich auf alle Fälle. 

Rental Car:
Yes, you need a car or scooter on Ibiza if you want to see more from this amazing island. We always book the car on Ibiza itself – not in advance. I would prefer a scooter so you have more space to park the car at the beaches. The parking areas at the beaches are … well, not so good.;) Nevertheless Ibiza is a really small island. So you come really quickly from A to B.

Ja, auf Ibiza benötigt Ihr auf jeden Fall ein Auto oder zumindest einen Roller. Wir buchen diese meist direkt vor Ort und nicht im voraus. Ich empfehle Euch hier einen Roller zu mieten, weil die Parkmöglichkeiten für ein Auto oftmals sehr begrenzt sind. Zudem sind die Parkplätze an den Stränden nicht wirklich … gut.;) Nichtsdestotrotz ist Ibiza eine sehr kleine Insel – somit kommt Ihr sehr schnell von A nach B.

Dinner:
Okay, I have one location for you. PLEAS visit it – you will never regret it – I promise. The restaurant is caled ‚Sa Punta‚. You can choose between three areas there – 'normal food‘, ‚asian food‘ and ‚lebanese food‘. It's one of the most beautiful restaurants I've ever seen and don't forget: you have an amazing sunset there.

Okay, ich habe eine absolute Empfehlung für Euch. BITTE besucht dieses Restaurant wenn Ihr auf Ibiza seid: Sa Punta. Ihr habt hier drei Areas wo Ihr essen gehen könnt. Hier wird einmal 'normales‘ Essen wie Fleisch und Fisch angeboten, als auch asiatisches und libanesisches Essen. Nicht zu vergessen: hier habt Ihr einen atemberaubenden Sonnenuntergang. Kamera also nicht vergessen.;)

ibizablogpost6

ibizablogpost7

ibizablogpost8

Formentera:
A trip to the neighbor Island is really nice. You can book a ferry for a day trip. You pay between 15 and 25€ and the ferry has a driving time from circa 40 minutes. If you're on Formentera you can rent a bicycle. It's really nice to see more from this little island than just a beautiful beach.:)

Ein Ausflug auf die Nachbarinsel Formentera ist natürlich auch machbar. Ihr könnt vor Ort ganz einfach einen Tagestrip buchen. Dieser kostet circa 15-25€ pro Person und die Fahrzeit liegt bei ungefähr 40 Minuten. Wenn Ihr auf Formentera seid, solltet Ihr unbedingt ein Fahrrad ausleihen. So seht Ihr noch mehr von der schönen Insel, als nur einen schönen Strand.:)

Solltet Ihr noch Fragen zu Ibiza haben, hinterlasst diese gerne in den Kommentaren. <3 Ich hoffe dieser umfangreiche Blogpost hat Euch gefallen.:) talk later, xx. 

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.