Inspirations from NYC

Heute gibt es nur einen kleinen, aber feinen Blogpost aus New York. Ich wurde so häufig nach meinen Outfits gefragt, dass ich Euch ein paar Inspirationen näher bringen möchte. Ach, und eine neue Errungenschaft in meinem Kleiderschrank darf natürlich auch nicht fehlen…

Wir hatten das große Glück immer mindestens 25 Grad und Sonne pur zu haben. Zugegeben, an einigen Tagen war es schon fast zu heiß für einen Städtetrip. Daher war meine perfekte Alternative: off-shoulder Tops. Meine neue ganz große Liebe.

Für Städtetrips eignen sich natürlich am besten sportlichere Schuhe. Ich muss zugeben, im Bezug auf Sommerschuhe tue ich mich ohnehin etwas schwer. Meine drei Favoriten sind und bleiben: Sneaker, Espadrilles und Sandalen.

image

Oh Gott. Wo wir gerade beim Thema sind. Auf Snapchat und Instagram habt Ihr ja bereits mitbekommen, dass ich mir das erste Mal etwas bei Chanel gegönnt habe. Ich habe wirklich so, so, so lange darüber nachgedacht. Und jedes Mal, wenn ich mich für einen Kauf entschieden habe, waren die Espadrilles ausverkauft.

In New York war es dann endlich soweit. Die neue Kollektion ist nur wenige Tage zuvor in die Geschäfte gekommen und in New York waren noch so gut wie alle Größen vorrätig. In Berlin, München und Düsseldorf waren die Schuhe zu diesem Zeitpunkt übrigens bereits ausverkauft – verrückt.

chanel

Und die meisten von Euch haben es bereits richtig erraten: es sind die rosanen Schuhe geworden. Im Herzen bleibe ich einfach eine kleine Barbie. 😉

Ich LIEBE meine neue Errungenschaft und bin ein kleines bisschen stolz mir dieses Paar selbst gekauft zu haben. <3 Für mich ein besonderer Kauf der mich immer an eine schöne Zeit in New York erinnern wird. 🙂 Wie gefallen Sie Euch?

chanelsisichen

sisichenchanel

xx

Natürlich müssen es nicht zwingend Chanel Espadrilles sein, daher habe ich Euch weiter unten noch ein paar schöne Alternativen verlinkt. Sehr schöne Sommersandalen, Sneaker und anderweitige Espadrilles.

Ich habe fast ausschließlich meine geliebten Converse getragen. Ich schwärme ja bereits seit einigen Wochen von diesen Schuhen. Schnell sein lohnt sich. Sie waren bereits einige Male ausverkauft. 🙂

Morgen geht es übrigens für mich wieder nach Hamburg. Und zwar noch einmal für einen geschäftlichen Termin auf den ich mich wirklich sehr freue. <3 Vielleicht schaffe ich es ja, ein paar Bildchen vor Ort zu knipsen. Seid gespannt. xx

 

4 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.