Rockefeller Center I NYC

Ich melde mich zurück aus New York.  Es gibt nämlich wieder etwas aus dieser schönen Stadt zu berichten. 

An unserem zweiten Tag sind wir gleich zwei Mal auf das Rockefeller Center gefahren. Warum? Wir haben vor Ort Tickets gekauft, welche ‚Sun and Stars‚ heißen. Das bedeutet Ihr kauft quasi 4 Tickets für zwei Personen, bezahlt aber nur 3. Wir wollten nämlich die Stadt unbedingt am Morgen sehen und beim Sonnenuntergang, bzw. bei Nacht. So ist das die kostengünstigste Alternative gewesen (90 Dollar).

Es hat sich meiner Meinung nach gelohnt! Denn wir wollten ungern bereits zu Mittag hochfahren und dann warten, bis die Sonne untergeht. 🙂

Natürlich haben wir bereits viele weitere schöne Ecken in New York gesehen, wie beispielsweise Soho. Eine wohl mittlerweile sehr berühmte Ecke in New York – zu recht! Soho hat mir bisher mit am besten gefallen.

Es gibt viele schöne Geschäfte und noch viel mehr Straßenkünstler. Ich würde mir hier super gerne ein Bild kaufen. Aber der Transport gestaltet sich dann doch als etwas schwierig. 😉

Ich muss gestehen, wir lassen uns hier ein wenig treiben. Wir haben bisher keine großen Pläne gemacht, sondern entscheiden alles relativ spontan. Somit sollte eine häufig gestellte Frage ebenfalls beantwortet sein: wir buchen alles erst vor Ort und haben keinerlei Tickets im voraus gebucht. Wir hätten bei dem ein oder andere Ticket rund 2-3 Dollar sparen können, wenn wir das Ganze im voraus gebucht hätten. Aber gut. Jetzt ist es so, wie es ist. 🙂

Ich habe Euch übrigens zwei richtig hübsche Oberteile verlinkt, welche meinem von American Eagle sehr Nahe kommen. Pssst: ich habe sie mir auch bereits bestellt und hoffe natürlich, dass sie bei mir Zuhause liegen wenn wir zurück aus New York sind. 😉

Im nächsten Blogpost werde ich Euch mehr zu unserem Helikopterflug über NYC erzählen. 🙂 Seid gespannt, xx.

Outfit Details:
Top (American Eagle): similar here
Cardigan (no name): similar here
Hotpants (Noisy May): get here
Sonnenbrille (Prada): get here
Kette (Michael Kors): get here

 

Rockefeller

image

sisichenfreund

sisichen

image

Rockefeller

Rockefeller

empire

image

image

 

 

11 Comments

  • Toller Post freue mich schon auf den nächsten da wir im September auch nach New York gehen werden 🙂 hab mal ne kurze Frage an dich Wie bekommst du die Nacht Bilder so toll hin? Hab auch ne Canon und die Einstellung das die Bilder nachts so schön rauskommen hab ich noch nicht 🙁
    Danke schonmal :*

    • Hi Nicki,
      oh ich habe ehrlich gesagt gar keine besondere Einstellung verwendet. Ich glaube es war im CA Modus. Man muss nur ganz still halten, damit nichts verwackelt. Da brauchte ich auch einige Anläufe – haha. 🙂 xx

  • ich kenne niemanden, der so schöne Haare hat wie du 😀 nein, du bist sehr sehr hübsch *.*
    Danke für deine (langen) ausführlichen Blogposts, überhaupt von Amerika bin ich begeistert (:

    Ich wünsche dir noch eine schöne Zeit!
    Liebe Grüße vom anderen Ende der Welt :* <3

  • deine Bilder sind der absolute Hammer! Da bekommt ,am sofort wieder Fernweh… 🙂
    Könntest du vielleicht noch ein mal einen post über deine Kamera, objektive, Stative… Machen? Ich besitze auch eine Canon, aber meine Bilder werden nie so schön wie die von dir.

    Viele Grüße und noch eine schöne Zeit in der schönsten Stadt der Welt! 🙂

  • Hallo liebe Simone !
    Du hast gesagt, in deinem letzten Blog Vergleich Thailand Bali das du für September sxhon eine lange Reise geplant hast? Kannst du mir ein paar Tipps geben für September ? Bzw wohin es bei dir geht? Würde mich über deine Rückmeldung freuen 🙂 Lg Nina

  • Liebe Simone, du hast geschrieben, dass du in deinem nächsten Blogpost mehr über den Helikopterflug schreibst. Leider kann ich es niergends finden. Veröffentlichs du diesbezüglich noch etwas?

    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.